Warenkorb 0
  • JILLA-Kollektion-Winter-2016_1

JILLA repräsentiert erlesene Handarbeit und Luxusgüter, die kleine Kunstwerke darstellen. Sämtliche Produkte zeichnen sich durch feine Scherenschnitte oder hochwertige Originalzeichnungen aus. Neben handwerklichen Originalen finden Sie zudem exklusive Einzelstücke. JILLA achtet bei der sorgfältigen Herstellung auf das Wohl von Mensch und Tier.

mehr Infos …

JILLA – Handmade Luxury:

JILLA ist ein Couture-Label, das Luxusartikel im Bereich Fashion, Accessoires und Schmuck anbietet. Die außergewöhnlichen Luxus-Güter werden in reiner, hochwertiger Handarbeit in Hamburg erstellt. Jedes Kleidungsstück trägt eine originale Handzeichnung, die mit einem Textilstift per Hand direkt auf die Textilie aufgetragen wird. Die Schmuckstücke und Accessoires tragen ebenfalls originale Zeichnungen oder werden in detaillierter Handarbeit aus Scherenschnitten gefertigt. JILLAs Passion ist es, mit seinen Zeichnungen und Cutter-Arbeiten ganz individuelle, seltene Kreationen zu erschaffen, die in dieser Form auf dem Markt noch nicht erhältlich sind.

Besonderheiten an JILLA:

Die Zeichnungen werden per Hand auf die Kleidungsstücke und Accessoires aufgezeichnet und bilden ein üppiges Meer aus Pflanzen & Blüten, das sich ganz frei über das gesamte Kleidungsstück erstreckt. Hier wachsen florale Zeichnungen bildlich von der Taille über die Schulter bis in den Rückenbereich hinein und bilden ein kleines Gesamtkunstwerk. Durch die frei gezeichneten Formen auf den Kleidungsstücken unterscheiden sich die exklusiven JILLA-Produkte eindeutig von herkömmlichen Kleidern mit standardisierten Druckversionen. Die gleiche Prämisse gilt für die extravaganten Schmuckstücke, die aus Scherenschnitten bestehen. Sie bilden seltene und wertvolle Arrangements und schmücken den Hals einer Trägerin auf ganz individuelle Weise.

Die aktuelle Kollektion – Delikate Nature:

Die aktuelle Kollektion “Delikate Nature” ist eine Hommage an die üppige Schönheit der wilden Natur. Sie greift die überreichen Formen der Pflanzen- und Tierwelt auf und gibt sie in verschwenderisch schöner und erstklassiger Weise wieder. Mit hochwertigen Materialien und prunkvollen Motiven wird ein feminin-verspielter und zugleich edel-luxuriöser Look erreicht. Jede Trägerin soll bei dieser Kollektion die schmeichelhafte Weichheit (tierfreundlich hergestellter) Seide, den Prunk exklusiver Handarbeiten und den Luxus eines zeichnerischen Originals genießen.

Faire und tierfreundliche Produktion:

Die Marke JILLA zeichnet sich nicht nur durch luxuriöse Handarbeit aus, sondern möchte auch fair und tierfreundlich produzieren. JILLA verwendet daher weder Pelze noch Lederwaren. Bei den Textilien wird darauf geachtet, dass es sich um Bio-Ware handelt und die Stoffe nach Möglichkeit mit dem Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifiziert sind. Die Seidenstoffe bestehen fast ausschließlich aus sogenannter Peace Silk (non-violent silk, Ahimsa-Seide), die dem Anspruch der Gewaltlosigkeit folgt und die Seidenraupen vor der Aufbereitung des Seidenfadens schlüpfen und am Leben lässt. Für den Bereich Schmuck und Accessoires setzt JILLA auf innovative Materialien wie Lederimitat, veganes Leder oder Tyvek©. Die Anfertigung aller Produkte erfolgt in Hamburg.